Funktionsablauf
* Das Motorrad wird in die Anlage eingefahren, der Coin wird eingeworfen und der Startknopf wird gedrückt.

* Mit der Vorsprühlanze hat man 60-90 sec. Zeit, (je nach Kundenwunsch) das Motorrad einzusprühen.

* Erneutes Drücken des Startknopfes startet den Automatiklauf der Anlage und das Rolltor schließt sich.

* Erster Gang ist der Auftrag mit Schaumreiniger wobei sich ab jetzt das Motorrad auf dem Drehteller immer dreht.

* Zweiter Gang ist Hauptwäsche.

* Dritter Gang ist Auftrag von chemischer Trocknungshilfe.

* Vierter Gang ist Trocknen.

* Das Rolltor öffnet sich und die Wäsche ist beendet.

Unsere "Evolution" im Einsatz!

Die gesamte Dauer eines Waschvorgangs in der Powerwash Anlage liegt bei ca. 7 min.


 
Unsere Infobroschüre


Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihre Erfahrung bei der Verwendung zu verbessern. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und zu deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Seite.